Die "Cirilo School of Dance"

Wer aus Brooklyn, New York, stammt, träumt natürlich schon als Kind vom Broadway und seinen Musicals. 

 

Alberto Cirilo hat sich seinen Traum erfüllt und eine eigene Tanzschule für Hip Hop, Jazz und Ballett eröffnet.

Seine Ausbildung zum Tänzer machte er bei hochqualifizierten und begnadeten Tanzlehrern wie Gene K Hammett  (Artistic Direktor des Tidewater Ballet), Susan Borree (New York City Ballet und American Ballet Theater), Elbert Watson( Alvin Ailey), Glenn White (Joffrey Ballet), Patricia Sorell (Washington und National Ballet), Gary Flannery ("All that Jazz"- Film - Bob Fosse).  Bereits während seiner Ausbildung war er Mitglied des Tidewater Ballet in Norfolk Virginia und des Virginia Beach Ballet. Nach seiner Ausbildung als Tänzer ging er nach New York und bildete sich in Gesang und Schauspiel weiter. Er ging mit verschiedenen Musical-produktionen auf Welttourneen und ist bislang in 42 Ländern aufgetreten.

 

In Deutschland war er u.a. in Ludwig II, Just One World, Starlight Express, der West Side Story und als Frank'n' Furter in der Rocky Horror Picture Show zu sehen. Er choreographierte Videos für die Popgruppe Exit, war Entertainer auf Kreuzfahrtschiffen, High Fall Stuntman für BMW und die Batmanfilm Promotion.

 

Er unterrichtet Hip-Hop, Ballet und Jazz für Kinder und Erwachsene im Allgäu und Reutte.

                                      http://www.facebook.com/dcsod.dance

Online Partner vom Allgäu ABC